Home
Flur Zella-Mehlis
Weg der Toleranz
Bonifatius/Thüringen
Zella St. Blasii
Offene Kirchen
GPS-Pilgerrouten
Pilgerwege
Westthür.Klosterpfad
Mitteldt.Klosterpfad
Luther für Pilger
Altstraßen
Klosterverzeichnis
Bildmeditationen
Glauben
Interessante Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap


Sie sind der
Pilger in diesem Netz.

 

 

Signetkirchen_EKM_17-11-08.pdf

 

 

 

Autobahnkirchen

Geöffnet von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang sind die sechs Autobahnkirchen im Bereich der EKM. Sie stehen Reisenden und Fernfahrern offen, die hier verweilen wollen.

  • An der A2: Evangelische Autobahnkirche Hohenwarsleben, St. Benedikt
  • An der A 4: Autobahn- und Gemeindekirche Gelmeroda und Evangelische Autobahnkapelle Schwabhausen
  • An der A9: Autobahnkirche Brehna
  • An der A 14: Evangelische Autobahnkirche Brumby, St. Petri
  • An der A 38: Evangelische Autobahn- und Gemeindekirche Rothenschirmbach

Alle Autobahnkirchen in der EKM mit genauer Lage und Kontakt finden Sie hier: [ pdf ]

Die Autobahnkirchen in Deutschland: www.autobahnkirche.info

 

 

 

Radwegekirchen

Auch das gibt es: Radwegekirchen, verlässlich geöffnet für Radwanderer (und Fußgägner) in Weßnig (Sachsen), Eberstedt im Weimarer Land, Reinhardsbrunn bei Friedrichroda, Frömmstedt bei Sömmerda und die Martinskapelle in Saalfeld (alle Thüringen).

 

 

 

Offene Kirchen in der EKM praktisch

Die wichtigste Voraussetzung für offene Kirchen sind Gemeinden, die sich engagieren und ihre Kirchen öffnen. Der Gemeindedienst der EKM unterstützt und koordiniert die Aktion „Offene Kirchen“.

Angeboten werden Kurse an, die u.a. kunsthistorische, theologische und didaktische Grundlagen für Kirchenführungen umfassen.

Hans-Joachim Köhler, Oberpfarrer i. R. | hansjoachimkoehler@msn.com